• Albatross Golf Resort

    „Auf den Spuren von Maximilian Kieffer“

    Albatross Prag

Albatross Golf Resort

Auch wenn man den Platz vielleicht bisher nicht selbst gespielt hat, dürfte das Albatross Golf Resort im Süden von Prag vielen deutschen Golfspielern ein Begriff sein. Warum? Ganz einfach: Unser Golfpro Maximilian Kieffer hat dort 2022 seinen ersten und bisher einzigen Sieg auf der DP Worldtour feiern können.

Die Länge der Plätze mit den Champions-Abschlägen von ganz hinten spielt im heutigen Profigolf ja kaum mehr eine Rolle, zumindest keine entscheidende. Bei uns Hobbyhackern sieht das schon ganz anders aus. Und da spielt sich der golftechnisch und optisch gleichermaßen faszinierende Albatross Platz auch von den normalen Herrenabschlägen (gelb) bei einer Länge von knapp 6000 Metern schon ausgesprochen lang.  Wenn dann, wie zum Beispiel an Loch 9 oder 12 Wasser ins Spiel kommt, heißt es neben guten Schlägen auch die richtige (vernünftige!?) Taktik anzuwenden und vielleicht nicht mit aller Gewalt zu versuchen, das Grün in Regulation anzugreifen.

Es sind inzwischen knapp 900 verschiedene Golfplätze, die ich in meiner „Karriere“ spielen durfte. Also ca. 3600 Par-3-Löcher. Loch 16 vom Albatross Golfplatz war sicher eines der besten und schönsten davon! Überhaupt sind die drei Schlusslöcher nicht nur eine echte Herausforderung, sondern auch optisch ein wahrer Genuss. Maximilian Kieffer wird sich erinnern.

Ich spiele mit der ausgesprochen charmanten Clubmanagerin Darina, die mir auf der Runde u.a. erklärt, dass die Mitgliederzahl im Club nicht über 450 hinausgehen soll. Dementsprechend ruhig, ja fast leer ist es auf dem Platz. Deutlich mehr ist da schon auf dem überdimensionalen Trainingsgelände los, das wirklich keine Wünsche offenlässt. Nicht ohne Stolz erzählt mir Darina, dass viele bekannte Golfer und Golferinnen, wenn sie in Prag sind, hierher zum Üben kommen. Die Familie Korda zum Beispiel mit der zurzeit wohl besten Golferin der Welt, Nelly Korda.

Alles in allem bietet das Albatross Resort unglaublich viel für erstaunlich wenig Geld. In erster Linie einen großartigen 18-Loch-Meisterschaftsplatz mit tollem Layout, 18 abwechslungsreichen, meist sehr fordernden Bahnen und Grüns in top Zustand. Und das alles für ein Greenfee ab umgerechnet 70 € (montags).

von H.S.

Flughafen

Prag

Hotel

Es gibt zuviele Hotels und Apartments in Prag. Es sind zum Albatross Resort nur gut 30 Minuten Anreise aus der City.

Weitere Blogs

Golfclub Baden-Baden
Albatross Prag
PGA Czech Oak Prag
Golfclub Eichenried